baurconsult.com //
Projektbeschreibung
Erneuerung der Bundesstraße 22 westlich von Dettelbach

Projekttitel:

Erneuerung der Bundesstraße 22 westlich von Dettelbach

Landschaftspflegerischer Begleitplan

Auftraggeber:

Staatliches Bauamt Würzburg

Leistungen:

Landschaftsplanung

Projektbeschreibung:

Die Bundesstraße 22 sollte westlich von Dettelbach auf einer Länge von ca. 2 km Länge grundhaft erneuert werden, da die bestehende Trasse nicht dem nach heutigen Kriterien erforderlichen Ausbaustandard entsprach. Zur Bewältigung der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung wurde der landschaftspflegerische Begleitplan (LBP) erarbeitet. Zusätzlich wurde der artenschutzrechtliche Fachbeitrag erstellt, der v. a. im Hinblick auf das Vorkommen von Fledermäusen und Zauneidechsen die notwendigen landschaftsplanerischen Maßnahmen benennt. Wesentliche Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft sind der Verlust von ca. 4.000 m² straßenbegleitenden Gehölzflächen und einigen älteren Einzelbäumen durch Versiegelung und Überbauung sowie die damit verbundene Beeinträchtigung des Landschaftsbildes. Die notwendigen Vermeidungsmaßnahmen werden dargestellt (z. B. Errichtung von Biotopschutzzäunen, Bauzeitenbeschränkung, endoskopische Untersuchung von Höhlenbäumen im Eingriffsbereich, Schutzmaßnahmen im Hinblick auf Zauneidechsenvorkommen). Die Ermittlung des Kompensationsbedarfs erfolgt nach der Bayerischen Kompensationsverordnung (BayKompV) und ist in Karten und Tabellen dokumentiert. Anforderungen an das Maßnahmenkonzept ergeben sich auch aus dem Artenschutzrecht nach dem Bundesnaturschutzgesetz. Als vorgezogener Ausgleich für die Lebensraumverluste wurden auf einer Ackerbrache neue Habitatstrukturen (Wurzelstöcke, Sandschüttung, Steinhaufen) angelegt; Ansaat und Nutzung der Fläche als Extensivgrünland sowie Gehölzpflanzungen am nördlichen Rand erfolgen später. Die Beeinträchtigungen des Landschaftsbildes werden durch Gehölzpflanzungen (Hecken, Gehölzgruppen, Einzelbäume) bzw. Sukzession im Bereich der neuen Böschungen ausgeglichen.

nach oben