baurconsult.com //
Projektbeschreibung
Aus- und Fortbildungszentrum Bundesgrenzschutz [BGS], Oerlenbach

Projekttitel:

Aus- und Fortbildungszentrum Bundesgrenzschutz [BGS], Oerlenbach

Umbau und Erweiterung des Stabsgebäudes II zu einem Verwaltungsdienstgebäude

Auftraggeber:

Staatliches Bauamt Schweinfurt

Leistungen:

Architektur, Objektüberwachung, Energie + Klimakonzepte

Projektbeschreibung:

Der Ausbau der Bundesgrenzschutz Liegenschaft in Oerlenbach zu einem Aus- und Fortbildungszentrum forderte eine Reihe von Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen um einen modernen und zeitgemäßen Aus- und Fortbildungsbetrieb gewährleisten zu können. Ein Teil dieser großen Baumaßnahme ist der Um- und Ausbau des bestehenden Stabsgebäudes II zu dem neuen Verwaltungsgebäude des Areals. Der bestehende Stab II wird durch Sanierung baulich und technisch optimiert. Beidseitige Erweiterungen ermöglichen die Unterbringung des Lehrpersonals aus dem bestehenden Gebäude 4. Der Zentrale Auswahldienst erhält hier zudem eine seiner besonderen Bedeutung für die zukünftige personelle Entwicklungsgemäße Lage und Ausstattung.

nach oben