baurconsult.com //
01.07.2019

Zuschlag - Schulzentrum Tannenbusch Bonn

Die ARGE BAURCONSULT + kplan haben den Zuschlag der Objektplanung für den Neubau des Schulzentrums Tannenbusch in Bonn erhalten.

Derzeit besteht das Schulgebäude aus einem heterogenen, zweigeschossigen Gebäude des Baujahres 1976/77, das an den Schulhof angrenzt. Aufgrund des sehr hohen Sanierungsbedarfes wurde entschieden einen Neubau auf dem Gelände des derzeitigen Schulhofs und der Lehrerparkplätze zu realisieren und den Altbau anschließend abzubrechen. Der Neubau für ca. 1692 Schüler und 220 Personen des Lehrerkollegiums soll künftig auf die unterschiedlichen Ansprüche eingehen sowie Ganztagskonzepte ermöglichen.

Auftraggeber: Bundesstadt Bonn

 

 

nach oben