Grundschule Vogelweh Kaiserslautern Grundschule Vogelweh Kaiserslautern Grundschule Vogelweh Kaiserslautern

Neubau einer Grundschule mit Lernlandschaften, Mensa + Sporthalle für 660 Schüler

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Tragwerksplanung, Architektur, Landschaftsarchitektur, Objektüberwachung, Sanitär | Wärme | Kälte | Klima, Elektro + Datentechnik, Nutzungsspezifische Anlagen, Mess- + Steuer- + Regeltechnik, Energiedesign, Verkehrsanalyse

Auftraggeber:

LBB Niederlassung Idar-Oberstein

Projektbeschreibung

Für die amerikanischen Streitkräfte wird am Standort Vogelweh in Kaiserslautern im Auftrag des LBB Idar-Oberstein auf topographisch schwierigem Gelände der Neubau der Elementary School für ca. 660 Schüler errichtet. Bei der Freianlagenplanung steht neben einer attraktiven und funktionalen Gestaltung die Einhaltung der amerikanischen Normen im Vordergrund. Ein großzügiger Platz mit Wasserbecken empfängt die Schüler im Eingangsbereich. Der Schulhofbereich beherbergt vier nach Altersklassen differenzierte Spielbereiche, einen Gemeinschaftsbereich mit Grünem Klassenzimmer, ein Kleinspielfeld, einen Schulgarten und zahlreiche weitere Attraktivitäten und Möglichkeiten zur abwechslungsreichen Unterrichts- und Pausengestaltung. Eine weitere Attraktion bildet der künstliche Wasserlauf, der anfallendes Niederschlagswasser der Dächer sammelt und einem großen Retentionsteich zuleitet. Für Lehrer, Eltern und Schüler werden unterhalb des Eingangs ca. 170 Parkplätze, eine Drop-off-Zone und 30 Busparkplätze errichtet.

LEED Zertifizierung Silber

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück