Bürogebäude WAK Karlsruhe Bürogebäude WAK Karlsruhe Bürogebäude WAK Karlsruhe

Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes der Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe [WAK]

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Tragwerksplanung, Objektüberwachung, Elektro + Datentechnik, Energiedesign, Landschaftsarchitektur, Architektur

Auftraggeber:

Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe Rückbau- und Entsorgungs GmbH

Projektbeschreibung

Die einzelnen Verwaltungsbereiche der WAK waren in verschiedenen Gebäuden, teilweise in temporären Behelfsbauten untergebracht. Hintergrund der Maßnahme war es, die Verwaltung zu zentralisieren und in einem neuen Bürogebäude zusammenzulegen. Der Neubau hat ein U-förmiges Grundrisskonzept mit 3 Vollgeschossen ohne Unterkellerung. Der Neubau ist als Stahlbeton-Massivbau mit aufgesetztem Technikgeschoss in Stahlkonstruktion realisiert. Im Mitteltrakt befindet sich der Hauptzugang im EG. Darüber liegen zentral die Besprechungsräume, welche über eine offene Treppenanlage miteinander verbunden sind. In den beiden Seitenflügeln im Osten und Westen davon befinden sich die eigentlichen Bürozonen mit Nebenräumen. Am nördlichen Ende der beiden Bürotrakte befinden sich die beiden Nebentreppenhäuser. Für eine nachhaltige Energieverbrauchbilanz wurde das Gebäude mit einer Betonkernaktivierung und dämmtechnisch entsprechend den Anforderungen der ENEV ausgestattet.

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück