Erschließung Baugebiet Kappesgärten II Altbessingen, Stadt ArnsteinErschließung Baugebiet Kappesgärten II Altbessingen, Stadt ArnsteinErschließung Baugebiet Kappesgärten II Altbessingen, Stadt Arnstein

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Verkehrsanalyse

Auftraggeber:

Stadt Arnstein

Projektbeschreibung

Erschließung des Baugebietes "Kappesgärten II" mit 12 Bauplätzen im Ortsteil Altbessingen der Stadt Arnstein. Das Baugebiet befindet sich östlich des Ortszentrums von Altbessingen. Die Erschließungsmaßnahme bestand aus Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbau. Somit konnten im Baugebiet "Kappesgärten II" 12 neue Bauplätze auf insgesamt 1,15 ha zur Verfügung gestellt werden. Bei der Art der baulichen Nutzung handelt es sich um ein Allgemeines Wohngebiet mit der Grundflächenzahl 0,20. Kanalbau: Entwässerung im Mischsystem mit ca. 140 m Mischwasserkanal DN 300 bis DN 400 einschl. Schächte und Grundstücksanschlüsse. Der Anschluss erfolgt auf den bereits bestehenden Mischwasserkanal im Bauabschnitt I. Wasserversorgung: Wasserleitung DA 110 PE ca. 240 m mit 12 Hausanschlüssen sowie 2 UH. Straßenbau: Erschließungsstraße in Asphaltbauweise mit ca. 150 m Länge und 4,50 m Breite, inkl. paralleler Gehweg mit Betonpflasterdecke mit 1,50 m Breite. Zudem sind zwei Wendeanlagen vorgesehen. Im Norden befindet sich eine Zufahrt bis zum bestehenden Feldweg rechts des Baugebietes. Zufahrt ebenfalls in Asphaltbauweise mit 4,00 m Breite. Der Gehweg Süd mit einer Breite von 1,50 m verbindet das Baugebiet Fußläufig mit der Ortsstraße. Es ergibt sich eine Asphaltfläche von 1650 m², 350 m² Pflasterfläche und 1025 m Bordsteine und Rinnen. Kabelarbeiten: Erdarbeiten der Kabelgräben für Straßenbeleuchtung, Energie und Telekommunikation. 

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück