Landratsamt Nürnberger Land Landratsamt Nürnberger Land Landratsamt Nürnberger Land

Generalsanierung des Ämtergebäudes LRA Nürnberger Land im laufenden Betrieb - 4 Bauabschnitte

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Tragwerksplanung, Objektüberwachung, Sanitär | Wärme | Kälte | Klima, Elektro + Datentechnik, Mess- + Steuer- + Regeltechnik, Energiedesign, Architektur

Auftraggeber:

Landratsamt Nürnberger Land

Projektbeschreibung

Auf Grund der enormen Energiepreissteigerungen und auch der Anforderung de Mitarbeiter an einer Optimierung des thermischen und visuellen Komforts wurde für das hauptsächlich 1976 errichtete Gebäude ein Energiekonzept erstellt. Teil dieses Konzeptes ist die Versorgung des Gebäudes mit Wärme über regenerative Energie aus Hackschnitzeln, dem Einbau einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, dem Einbau einer energieeffizienten präsenzgeregelten und dimmbaren Beleuchtungsanlage für jedes Büro. Die Präsenzmelder dimmen jeden Raum so aus, dass die Beleuchtungsstärke oberhalb der geforderten 500 Lux liegt. Im Gebäude wurde zur Vermeidung der Aufheizung im Sommer eine Jalousieanlage im LON-Bussystem mit Jahresverschattungsdiagramm eingebaut. Durch die präsenzgeregelte Beleuchtung konnten immense Stromersparnisse erreicht werden, ebenso war Aufgrund der Ersparnis die Aufnahme in ein Förderprogramm möglich.

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück