Schulzentrum Haßfurt Schulzentrum Haßfurt Schulzentrum Haßfurt

Ersatzneubau Naturwissenschaften und Generalsanierung eines Schulzentrums für 2050 Schüler und 75 Klassen

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Architektur, Landschaftsarchitektur, Objektüberwachung

Auftraggeber:

Zweckverband Schulzentrum

Projektbeschreibung

Das Schulzentrum Haßfurt (Baujahr 1975) liegt im Norden Haßfurts am Tricastiner Platz auf einem großzügigen Gelände. Nach wie vor funktioniert das Schulzentrum in seiner Struktur und seinen Abläufen, und kann zum großen Teil erhalten werden. Somit stehen die sicherheitstechnischen, baukonstruktiven und haustechnischen Mängel im Vordergrund der Sanierungsmaßnahme. Im Zuge der Sanierung wird die technische Gebäudeausrüstung vollständig erneuert, ebenso werden die zum Teil erheblichen Mängel des vorbeugenden Brandschutzes beseitigt. Die Sanierung erfolgt in 5 Bauabschnitten, wobei der erste Bauabschnitt der Erstellung des Neubaus dient, um so die benötigten Ersatzräume zu schaffen für die spätere abschnittsweise Sanierung. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde beschlossen, den bestehenden naturwissenschaftlichen Trakt nicht zu sanieren sondern ihn durch einen Neubau zu ersetzen, da vor allem hier die Ausstattung und Aufteilung nicht den heutigen Anforderungen genügt. Das Bestandsgebäude ist energetisch nicht vertretbar und sorgt für hohe Betriebskosten. Angestrebt wird deshalb eine homogenere Hülle mit weniger Oberfläche. Die bestehenden Fenster werden ersetzt und Teile der Fassaden geschlossen. Die Betonfertigteilfassade wird mit einer entsprechenden Dämmung und einer hinterlüfteten Außenwandverkleidung aus Aluminiumblech versehen und erzielt damit energetische Neubauwerte. Der Erweiterungsneubau für die Naturwissenschaften wird mit einem Energiestandard der ENEV 2009 - 20% ausgeführt. Der Neubau ist als dreigeschossiger Baukörper östlich vom bestehenden Gebäudekomplex geplant. Die Säle und Übungsräume werden dem heutigen Stand der Technik gemäß neu ausgestattet und bilden somit ein optimales Lernumfeld für die Naturwissenschaften. Preise + Auszeichnungen: Bayerische Architektenkammer - Architektouren 2012

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück