Wasserversorgung Reckenberg-Gruppe Wasserwerk ArbergWasserversorgung Reckenberg-Gruppe Wasserwerk ArbergWasserversorgung Reckenberg-Gruppe Wasserwerk Arberg

Neubau Wasserwerk Arberg - Durchsatzleistung 60 l/s

Daten & Fakten

Fachbereiche:

Wasserversorgung, Tragwerksplanung

Auftraggeber:

Zweckverband zur Wasserversorgung der Reckenberg-Gruppe

Projektbeschreibung

Sieben Brunnen des Erschließungsgebietes IV der Reckenberg-Gruppe können künftig für die Trinkwasserversorgung herangezogen werden. Die Brunnenschachtbauwerke sind nun ebenerdig zugänglich. Dafür wurden Betonfertigteile auf die jeweiligen Brunnenschachtdecken gesetzt. Die bestehende Installation wurde komplett demontiert und durch eine neue Installation aus Edelstahl ersetzt. Zudem wurden die Brunnen mit neuen Unterwassermotorpumpen mit energieeffizienten Permanentmagnetmotoren ausgestattet und die Be- und Entlüftung erneuert. Die gesamte Elektro- und MSR-Technik wurde erneuert und ergänzt. Abschließend wurden Maler-, Schlosser- und Metallbauarbeiten durchgeführt und die Außenanlagen ertüchtigt.

 

Zurück zur Übersicht

schließen

Home

    Story text

    link

    zurück
    zurück